Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung klärt dich als Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch mich, den verantwortlichen Anbieter auf dieser Website, auf.

Michael Schwarz
Hauptstr. 18
10827 Berlin

Tel.: +49 30 4098 2787
E-Mail: schwarz@smoothbox.de

Hinsichtlich der verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweise ich auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).


Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Mein Webspace-Provider (das ist hier 1und1) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Der genaue Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Ich als Anbieter verwende diese Protokolldaten eigentlich gar nicht, und wenn dann nur für statistische Auswertungen zum Zwecke des Betriebs und der Sicherheit dieses Blogs. Ich behalte mir jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht eines rechtswidrigen Verhaltens besteht.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.


Kontaktaufnahme

Bei einer Kontaktaufnahme deinerseits mit mir (zum Beispiel per E-Mail) werden deine Angaben nur zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Ich gebe diese nicht weiter.


SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


Kein Tracking Code

Tracking Code etwa von Google Analytics oder das sog. Facebook Pixel sind derzeit nicht auf dieser Seite implementiert. Auch Drittanbieter-Cookies werden grundsätzlich nicht gesetzt. Die einzige mit bekannte Ausnahme ist die Seite mit der Newsletter-Anmeldung. Hier wird, wie im Folgenden beschrieben, ein Anmeldeformular des Newsletter-Tools GetResponse eingebunden.


Unser Newsletter

Wenn Du den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchtest, benötigen wir von dir eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist und auch mit dem Empfang des Newsletters einverstanden bist. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

 

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst du jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link in jeder einzelnen Mail unseres Newsletters. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von dir zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu deiner Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

Getresponse

Diese Website nutzt Getresponse für den Versand von Newslettern. Anbieter ist die GetResponse Sp. z. o.o. mit eingetragenem Geschäftssitz in Gdansk, Polen, ul. Arkonska 6, A3, 80-387 Gdansk. Getresponse ist ein Dienst, mit dem der Newsletterversand organisiert und analysiert werden kann. Die von dir zwecks Newsletterbezug eingegebenen Daten (z.B. E-Mail-Adresse) werden auf den Servern von Getresponse in Polen gespeichert.

Unsere mit Getresponse versandten Newsletter ermöglichen uns die Analyse des Verhaltens der Newsletterempfänger. Hierbei kann u. a. analysiert werden, wie viele Empfänger die Newsletternachricht geöffnet haben und wie oft welcher Link im Newsletter angeklickt wurde. Mit Hilfe des sogenannten Conversion-Trackings kann außerdem analysiert werden, ob nach Anklicken des Links im Newsletter eine vorab definierte Aktion (z.B. ein Besuch auf unserer Website) erfolgt ist.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du den Newsletter abbestellst. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Wenn du keine Analyse durch Getresponse willst, solltest du den Newsletter nicht bestellen oder wieder abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung. Des Weiteren kannst su mich auch direkt anschreiben - ich lösche dann alle deine mir bekannten Daten aus dem System.

Die von dir zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu deiner Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von Getresponse gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

Näheres kannst du hier den Datenschutzbestimmungen von Getresponse entnehmen:
www.getresponse.de/email-marketing/legal/datenschutz.html


Links zu Webseiten anderer Anbieter

Diese Webseite enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter, vor allem auf die meiner Interviewpartner, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstrecken kann.

Inwieweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, ist mir unbekannt. Details dazu solltest du aber dort in den Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter finden.


Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Du hast das Recht auf Anfrage unentgeltlich Auskunft über deine bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Bei Vorliegen unrichtiger Daten hast du das Recht auf Berichtigung. Du hast jederzeit Anspruch auf Löschung und Sperrung.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn du deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst oder wenn die Kenntnis dieser Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wende dich bitte an mich:

Michael Schwarz
Hauptstr. 18
10827 Berlin

Tel.: +49 30 4098 2787
E-Mail: schwarz@smoothbox.de